Der Golfplatz am Deister

Im Deister-Süntel-Tal zwischen den Städten Bad Münder (Landkreis Hameln Pyrmont) und Springe (Region Hannover), liegt die Golfanlage des Golfclubs am Deister e.V. Die ca. 70 Hektar große Anlage besteht aus einem 18-Loch Golfplatz (Par 72), einem 3-Loch Kurzplatz sowie den Übungsanlagen.

Das hügelige Gelände und die teilweise parallel zu den Hängen verlaufenden Spielbahnen, das teilweise kräftige Rough sowie diverse Sand- und Wasserhindernisse fordern sowohl Golfanfänger als auch erfahrene Spielerinnen und Spieler. Ein Birdiebook mit Informationen zu jeder einzelnen Spielbahn ist im Sekretariat zum Preis von 4,00 € erhältlich.

Die ca. 250 m lange Driving Range verfügt über 15 Abschlagplätze, davon 3 überdacht, einen Fairway-Übungsbunker sowie eine benachbarte Pitch- und Puttanlage mit Übungsgrün und Übungsbunker.

 

 

 

Video

 

David Qualey, 2011

Spielbahnen

Platzregeln

Scorecard

Spielvorgabe